Programm 2019

Buchungen für Kurse für 2019 werden leider erst ab der 4. Novemberwoche möglich sein.
Bis dahin bitten wir um etwas Geduld. Herzlichen Dank!

« zurück zur Kursliste

K1938-2: “It’s all right”

19.09.2019 - 22.09.2019

Kurs mit Federico Pagni – !!! nur auf Englisch !!!

Ich war so sehr damit beschäftigt, meinem beruflichen Erfolg hinterher zu rennen, dass es mehr als 50 Jahre dauerte, bis ich erkannte, was mich im Kern beunruhigte.

Ich folgte den lehren unseres Meisters und begann mit meiner Sangha im EIAB zu praktizieren. Dabei lernte ich, jene Knoten anzuerkennen, zu benennen und zu lösen, die mich an meine schädlichen Gewohnheiten sowie meine falschen Überzeugungen und Erwartungen fesselten. Schließlich begann ich damit, mich um mich selbst zu kümmern.
Diese Lernerfahrungen möchte ich mit Euch teilen und Euch darin unterstützen, die vertrackten Schlüssel für unser kulturelles, berufliches oder psychologisches Unwohlsein zu erforschen. Wir arbeiten an persönlichen und an beruflichen Themen und tauschen uns in unserer Gruppe über die aktuellen Gründe und Bedingungen für unsere Schwierigkeiten aus.
Kommt zu diesem experimentellen Retreat, um Eure Verwicklungen in Eure Familien, Euer Business in Eure Organisationen aufzulösen.
„It´s all right“ - alle Knoten können aufgelöst werden!

Kurssprache: nur Englisch
Der Kursleiter bittet um eine Spende. Bitte geben Sie diese während des Kurses direkt an die Kursleitung. Weitere Informationen hierzu siehe Seite XXX.

Federico Pagni


Federico Pagni

Federico Pagni, Business Consultant aus Bologna, Italien, studierte Linguistik und Philo­sophie. Er war Mitbegründer und Direktor des Iskon Institutes für systemisches Coaching und Counselling in Milano. Sein Schwerpunkt ist „Solution Focused Work“. Heute sucht er einen neuen Weg, Geschäfts­leben und Praxis sinnvoll zu vereinen. Er praktiziert seit 20 Jahren in der Plum-Village-Tradition ...

mehr