Programm 2019

Buchungen für Kurse für 2019 werden leider erst ab der 4. Novemberwoche möglich sein.
Bis dahin bitten wir um etwas Geduld. Herzlichen Dank!

« zurück zur Kursliste

K1923-1 : ÖFFNE DIE TÜR ZU DEINEM HERZEN UND SEI LIEBEVOLL ZU DIR SELBST

06.06.2019 - 10.06.2019

Kurs 4P mit Thay Phap An und Schwester Song Nghiem

Oft scheint es, als wären unsere Herzen gefroren. Es gibt viel Einsamkeit und wir sind
gegenüber unseren Freunden, Geliebten und der Welt verschlossen. Wir leben in unserer eigenen Welt der Gedanken und Emotionen.
Die Praxis der Liebe ist ein wichtiges Element der Achtsamkeitspraxis. Liebe kann uns helfen, wahre Heilung und Erwachen zu finden. Die vier Bestandteile wahrer Liebe sind: liebevolle Güte, Mitgefühl, Freude mit anderen und Gleichmut.
In diesem Kurs werden wir lernen, auf der Basis dieser vier Qualitäten zu denken, zu sprechen und zu handeln. Zuerst werden wir lernen, zu uns selbst zurückzukehren und uns selbst zu lieben. Denn wenn wir kein Mitgefühl für unser eigenes Leiden entwickeln, ist es
sehr unwahrscheinlich, dass wir Mitgefühl mit anderen empfinden.
Anschließend werden wir lernen, unsere Liebe auf diejenigen auszudehnen, die uns am nächsten sind, und darüber hinaus sogar auf diejenigen, mit denen wir Schwierigkeiten haben.
Die „Drei Türen der Befreiung“ sind eine tiefe Lehre, unser Herz wieder zu öffnen, die uns konkrete Wege zur Befreiung zeigt. Diese Lehre gehört zur tiefen Weisheitsschule des Mahayana-Buddhismus. In diesem Kurs werden wir diese Lehre in den verschiedenen
Formen der Meditation anwenden, um unseren Körper und unsere Sicht auf die Welt um
uns herum aufzufrischen.

Kurssprache: Englisch und Deutsch


Schwester Song Nghiem


Schwester Song Nghiem

Sr. Song Nghiem, in Vietnam geboren, promovierte 1986 in Chemie an der TU Darmstadt. Anschliessend arbeitete sie für achtzehn Jahre als Chemikerin in Forschung und Wirtschaft. 2003 wurde sie als Laie von Thay zur Dharmalehrerin ernannt und ein Jahr später wurde sie von Thay als Nonne ordiniert. 2012 erhielt sie nun auch als Nonne noch einmal die Dharmalehrerlampe. Ihr besonderes Interesse gilt d...

mehr

Thay Phap An


Thay Phap An

Bhikshu Thích Chân Pháp Ấn ist einer der fortgeschrittenen Nachfolger des Zen-Meisters Thích Nhất Hạnh.

Er erhielt 1985 einen Bachelor of Science (BS) in Chemieingenieurswesen der University of Texas in Austin. Am California Institute of Technology (Caltech) erlangte er 1988 einen Master of Science (MS) in Chemieingenieurswesen und 1990 einen Ph.D. in Angewandter Mathematik....

mehr